en    Stadtinformation »» Pinakotheken    h
STADTINFORMATIONEN ZU MüNCHEN - münchen

Stadtinformationen zu München

München ist eine Stadt der Gegensätze: Großstadt und Provinz, Metropole und Millionendorf, High-Tech-Bastion und Trachtenwerkstatt.

Weltstadt mit Herz

München, die Weltstadt mit Herz, ist eine Stadt voll Kunst, Kultur und Lebensfreude. Sie ist die Hauptstadt Bayerns und die Hauptstadt des Biers und der europäischen Kunst. München - das ist Residenz und Hofbräuhaus, Nymphenburg und Schwabing, eine Stadt der Fürsten und Bürger, der Gastarbeiter und Studenten, der Kongressteilnehmer und Touristen.

München Panorama

Die Innenstadt

Bei einem Bummel durch die Innenstadt sehen Sie die Frauenkirche, das Wahrzeichen der Stadt. Sie ist die größte Kirche der süddeutschen Spätgotik, gebaut aus Ziegelsteinen. Am Marienplatz steht das Rathaus mit seiner neugotischen Fassade, wo zwei Mal täglich die Menschen dem Glockenspiel lauschen. Vom Turm des Alten Peter, der ältesten Pfarrkirche Münchens, hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Alpen.

Frauenkirche

Der Viktualienmarkt

Einen Katzensprung entfernt besticht der Viktualienmarkt mit seiner bunten Pracht und verführerischen Fülle. Man findet exotische Früchte und getrocknetes Obst, eine große Auswahl an Käse, aus den Bäckereien duftet es köstlich, überall riecht es nach Kräutern und Blumen. In der Sendlinger Strasse schufen die Gebrüder Asam mit der Asamkirche ihr schönstes Werk. Sie zählt zu den vollkommensten Rokokobauten in Bayern und ist ein Glanzstück bürgerlicher Kunst. Die Residenz, mitten in der Altstadt, war ein halbes Jahrtausend Wohnsitz und Machtzentrum der bayerischen Herzöge, Kurfürsten und Könige.

Viktualienmarkt

Schloss Nymphenburg

Sie gehört zu den großartigsten Schlossanlagen in Europa und beeindruckt mit ihren Festsälen, Galerien und Prunkräumen sowie mit sechs Innenhöfen und einem Logentheater und beherbergt die Schatzkammer. Die ehemalige Sommerresidenz der Kurfürsten und Könige, Schloss Nymphenburg, ist die umfassendste Barockanlage Deutschlands. Das eindrucksvolle Ensemble besitzt bedeutende Sammlungen, darunter die berühmte Schönheitsgalerie König Ludwig I. Zum Entspannen bietet sich ein Bummel durch den Englischen Garten an. Er ist die grüne Seele Münchens. Es gibt viele verschlungene Wege, Wasserläufe, Wiesen, einen künstlichen See und den Chinesischen Turm mit einem idyllischen Biergarten.

Schloss Nymphenburg

München – die Kunststadt

Mehr als hundert Museen und Galerien laden zum Besuch ein, allen voran das Ensemble der Pinakotheken. Sie verführen Kunstliebhaber mit hochkarätigen Sammlungen über alle Epochen hinweg: man begegnet alten Meistern wie Rembrandt und Rubens, kann Antike studieren und zeitgenössische Kunst erleben. Selbst die Technik besitzt ihren Tempel: das Deutsche Museum, das größte naturwissenschaftlich-technische Museum Europas.

Museum Brandhorst

München – die Musik- und Theatermetropole

Die Münchner Musiktradition stützt sich auf Mozart, Wagner und Richard Strauss. Die Stadt beherbergt zwei glanzvolle Opernhäuser und drei Symphonieorchester von Weltruf. Es finden eine Vielzahl an Konzerten von der Klassik bis zur Moderne und daneben noch Jazz- und Open-Air-Konzerte statt. Dazu das klassische Sprechtheater von den renommierten Kammerspielen bis hin zu den experimentellen Bühnen. Allabendlich heben sich mehr als 50 Vorhänge in der Stadt.

Oper München

Oktoberfest

In München werden die meisten Feste gefeiert, darunter das Oktoberfest, kurz Wies’n genannt, das größte Volksfest Europas. Es ist bekannt bis in den letzten Winkel der Erde und für viele Menschen der Inbegriff von München. Jedes Jahr im Herbst schmeckt die Luft nach Mandeln und Lakritz, nach Steckerlfisch und Brathendl und die Wiesnkapellen geben den Ton an. Menschen aus aller Welt feiern vereint.

Stadtinformation (Mon, 19 Apr 2010) »» Pinakotheken